Ausbildungsstall

Es gibt die Möglichkeit auf unserer Reitanlage mit dem eigenen Pferd Unterricht sowohl in Dressur als auch im Springen für Reiter mit beliebigem Ausbildungsstand zu bekommen.


Ebenso können Sie hier ihre Remonten bis zum Turnierpferd ausbilden und vorstellen lassen und in den Teil- und Vollberitt geben, sowie ihr Pferd vermarkten lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für ein kurzfristiges Korrekturreiten hilfreich zur Seite.

Harald Engelberth hat den Trainer A (Leistungssport) und ist selbst mit verschiedenen Pferden Vielseitigkeit bis auf 2*-Niveau erfolgreich geritten. Er bietet sowohl Dressur- als auch Springunterricht mit normalen und festen Hindernissen an.

 

Anna Sophie Engelberth hat den Trainer C (Basissport) und reitet ebenfalls erfolgreich Vielseitigkeit auf 1*-Niveau. Bei ihr können Dressur-Reitstunden und Cavaletti-Stunden zur Gymnastizierung, zum Wiedereinstieg oder zur Vorbereitung auf Springstunden genommen werden.

 

Das eigene Leistungsniveau kann durch die regelmäßig stattfindenden Lehrgänge stabilisiert oder verbessert werden. Für bestimmte Lehrgänge werden zusätzlich qualifizierte Ausbilder eingeladen.

 

Wir bieten keinen klassischen Schulbetrieb an. Stattdessen haben wir uns darauf spezialisiert, eine individuell angepasste Ausbildung, basierend auf dem individuellen Ausbildungsstand und Können des Reiter und seinem Pferd anzubieten. Unser Ziel des Reitunterrichts ist ein gymnastiziertes, losgelassenes sowie gehfreudiges Pferd, welches gerne mitarbeitet, sowie ein angstfreier, locker sitzender und einwirkender Reiter.